Creamie

Immer nur in Jeans und T-Shirt oder Pulli in den Kindergarten oder in die Schule?

Das Label Creamie aus Dänemark, kleine Schwester der Trendmarke Cream für Frauen, beweist, dass es auch anders gehen kann: Creamie-Mädchenkleidung ist fantasievoll und romantisch, mädchenhaft und verspielt. Sie setzt sich wohltuend von vielen anderen Marken für Kinder, die nur auf den Massengeschmack zielen, ab. Die Kindermode aus Dänemark ist in pastelligen Farbtönen wie Hellblau, Altrosa, Hellgelb oder Flieder gehalten.... mehr...

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 38

Festliche Mädchenmode von Creamie

Die Marke setzt auf zarte Stoffe wie Tüll und ausgefallene Details wie Rüschen, Stufen und Stickereien, alles in hochwertiger Qualität und in guter Verarbeitung. Mädchen können sich darin wie echte kleine Prinzessinnen fühlen. Creamie-Kindermode ist daher perfekt geeignet für festliche Anlässe wie Weihnachten, Hochzeiten oder andere Familienfeiern. Das Besondere an der mädchenhafte Mode: Alle Teile der aktuellen Kollektion können sehr gut miteinander kombiniert und im romantischen Lagenlook getragen werden.

Tolle Kombinations-Möglichkeiten

Die festlichen Creamie-Kleider in zarten Pastelltönen können zum Beispiel an kühleren Tagen toll mit einem wärmenden Creamie-Cardigan kombiniert werden. Ein besonders pfiffiges Detail zum romantischen Kleid sind die Blümchenspangen der Marke. Oder darf es etwas lässiger sein? Dann eignet sich ein Creamie-T-Shirt, zum Beispiel mit Aufdruck, oder ein Pulli zusammen mit einer Creamie-Hose, etwa Leggings oder Jeans. Den Look komplett macht ein Halstuch, vielleicht mit angesagtem Sternenmuster oder in Rautenoptik mit Bommeln. Für den Sommer gibt es tolle Bademode.

Die Marke Creamie beweist mit ihrer mädchenhaften und ausgefallenen Kollektion, dass sie der großen Schwester Cream in Sachen Mode und Stil schon ziemlich ebenbürtig ist.